2 Gedanken zu „Hahnenkamm

  1. Hallo Brigitte,
    war gar nicht geplant, dass ich deine Seite finde. Mein Sohn wollte wissen was Amoeben sind. Und dann habe ich bei Google Bilder deine Filzamoeben gefunden und alles andere, was du so machst. Ich finde es genial, angefangen von der gelungenen Internetseite bis zu den originellen Objekten.
    Gestern habe ich mich beim Hahnenkamm aufgehaengt. Werde mal einen stricken. Eigentlich war ich dabei ein Spinnennetz mit Spinne zu haekeln, bis ich zu dem Schal kam.
    Ich selber mach auch verschiedenes Zeugs, verfolge es leider nicht so konsequent wie du. Wir wohnen seit ungefaehr 10 Jahren in Suednorwegen und seit Jahresanfang unterrichte ich ein paar Stunden Kunst an einer Kulturschule.
    Ich finde es auch sehr schoen, dass du deine Sachen oeffentlich zugaenglich gemacht hast, ich mein die Anleitungen und so.
    Werde wohl in Zukunft oefter mal bei dir reinschauen.

    Gruss, Christine

    1. Hallo Christine, na dann viel Spass beim Stricken. Bei euch wird’s ja früher kalt… Darum beneide ich dich weniger, aber um die norwegische Filzkultur schon. Viele Grüße aus Süddeutschland.
      Brigitte

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .