Modul 3 – Fremdkörper einfilzen


Im dritten Modul ging es darum Fremdkörper richtig fest einzufilzen.
Erst war es nicht so einfach die Farbschichten schön gleichmäßig hinzubekommen, aber nach dem dritten Stein hat es ganz gut funktioniert und ich konnte kaum noch aufhören.
Nur bei der Muschel hab ich einen (Denk-)Fehler gemacht, die habe ich zu lange im Essigwasser liegen lassen. Die Säure hat die Oberfläche angegriffen und nun glänzt sie leider nicht mehr. Schade.

5 Gedanken zu „Modul 3 – Fremdkörper einfilzen

  1. WOW Ich kann verstehen dass aufhören schwer war !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LIEBE den Malachit und Muschel !!! und muss lachen um den Golfball !
    Ich denke das ist gar nicht so einfach um „schön“ aufzuschneiden, Gitte !
    (allerdings ein Super-Kurs !)

    1. Danke Kerstin, dass du mich daran erinnert hast, dass der Feuerstein mit Loch ein magischer Hühnergott ist, der vor bösen Hausgeistern schützt. Ich glaube der ist sogar von deiner Insel. Vor etlichen Jahren haben wir dort einen sehr schönen Urlaub verbracht.

Kommentar verfassen