Archiv für den Monat: Juli 2017

Bonus


Den vierten und letzten Teil des Sommerfilzkurses von Corinna, muss ich vorerst wegen einem Materialengpass zurückstellen.
Aber für das Bonus Thema: „Lederapplikation“ hatte ich alle Zutaten.
Eine Tasche aus dunklen Wolllocken und Bergschafwolle bildete die Basis. 
Auf der Rückseite hatte ich Platz für die Lederapplikation.
Das Lederband ist mit Knopfnieten befestigt:

Tentakel Tasche

Im dritten Teil vom Sommerkurs ging es um: Dinkelherzen mit Rohwolle (oder Wolllocken)
Da ich nicht so der Herzchentyp bin, habe ich die Locken für eine Tasche verarbeitet.
Die Locken sind von Wollknoll: Flocke 7, die Kap-Merino Wolle auch.

Tentakel Schal

Im zweiten Teil vom Sommerfilzkurs ging es um: Filz färben und mustern – mit Seidenmalfarben.
Unter vielen verschiedenen Möglichkeiten wollte ich die Variante: Färben im Drucktopf ausprobieren. Wie ich gefärbt habe kann ich euch leider nicht zeigen, sonst wäre Corinna sauer auf mich. Aber vielleicht interessiert es euch wie ich den Schal gemacht habe:

Meeresmuscheln filzen

Habe mich spontan beim Sommerfilzkurs 2017 bei Corinna Nitschmann angemeldet.
Im ersten Teil ging es um das Thema: Meeresmuscheln filzen.
Die erste Muschel wurde sogar schon besiedelt.