Danke Ricarda!

Kurs2016_s_13
Der Kurs Oberflächengestaltung bei Ricarda Aßmann in Oberrot war überwältigend.
Er hat mich auf der Technik- und der Kunstebene eine Stufe höher gebracht.
Die Erfahrungen aus den zahlreichen Filzstudien, der Austausch mit den netten Kursteilnehmerinnen und natürlich die Referentin, die ihre Geheimnisse mit uns geteilt hat, wird mir immer in Erinnerung bleiben.
Wer jetzt Interesse an diesem Kurs bekommen hat, im Juli 2016 ist der nächste Kurs von Ricarda und es sind noch Plätze frei…Kursprogramm
Ricarda Aßmann ist auch auf diesem sozialen Zuckerberg Netzwerk zu finden.

Rechts- und linksdrehende Kordel?

shyrdak_s
Es gibt tatsächlich rechts- und linksdrehende Kordel und das schon seit über 2000 Jahren.
Die kirgisischen Nomaden verwenden sie als Ziernaht für ihre traditionellen Shydaks.
Das sind Teppiche aus der Wolle von Schafen, Ziegen und Yaks.
Sie sind auffallend durch kontrastreiche, symbolische Ornamente.
Es war an der Zeit für mich diese Technik in der Praxis auszuprobieren.
Die Galerie unten ist ein kurzer Bericht.
Klick hier für den ausführlichen Bericht