Schlagwort-Archive: Nunofilz

Die 90 Grad Wende

Fortsetzung von „Die Wendeweste“:
Nachdem ich die Weste auf alle erdenkliche Arten anprobiert hatte, gefiel mir die Variante Kopf durch Armausschnitt am Besten.
Die Wendeweste hat also eine Drehung um 90 Grad gemacht.
Anschließend waren noch Schere und Faden im Einsatz.
Die Schnittkanten der neuen Armausschnitte habe ich umhäkelt.

 

Nunofilz Wendeweste

Im vierten und letzten Teil des Sommerfilzkurses von Corinna ging es um das Filzen einer Nunofilz Wendeweste.
Der bestellte „Crinkle Chiffon 4.5“ den ich dafür verwenden möchte ist inzwischen bei mir angekommen. Da ich diese Sorte Stoff noch nie verarbeitet habe ist eine Filzprobe unerlässlich. Meine Proben lege ich immer auf 40 x 40 cm aus um meinen Schrumpffaktor zu berechnen. Diese Knitterseide schrumpfte tatsächlich von Webkannte zu Webkannte wesentlich mehr als in Schussrichtung.
Die Oberfläche erinnert an Frottee und die gefällt mir unbedingt. Aber ob mir der Schnitt gefällt – da bin ich mir noch nicht sicher. Vielleicht gibt es eine Fortsetzung…

Hellblaue Spinnweben

spinnweb_s
So langsam gehen meine Woll- und Seidenvorräte zu Ende. Es muss improvisiert werden. Hab noch ein letztes Stück Chiffonseide 236 cm x 60 cm. 50 Gramm vom entdrallten selbstgesponnenen Chubut Garn das weg muss / soll…Stunden später…
Die gesponnenen Fäden sind wesentlich mehr geschrumpft als die Kap-Merino Wolle dazwischen, was einen sehr interessanten Schrumpel-Effekt ergab. Was wiederum völlig neue Möglichkeiten eröffnet. In meinem Hirnareal-Filz werden schon neue Zellen angelegt